Herzhafter Tomatenkuchen mit Käse und Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herzhafter Tomatenkuchen mit Käse und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
2695
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.695 kcal(128 %)
Protein82 g(84 %)
Fett203 g(175 %)
Kohlenhydrate138 g(92 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E14 mg(117 %)
Vitamin K78 μg(130 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin30,7 mg(256 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure320 μg(107 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin37,1 μg(82 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C164 mg(173 %)
Kalium3.032 mg(76 %)
Calcium725 mg(73 %)
Magnesium180 mg(60 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod254 μg(127 %)
Zink9,9 mg(124 %)
gesättigte Fettsäuren108,4 g
Harnsäure154 mg
Cholesterin500 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
1
Zutaten
350 g
2
250 g
150 g
Mehl für die Arbeitsfläche
6 Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
getrockneter Thymian

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Den Blätterteig auftauen lassen. Die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und in schmale Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten abbrausen und vorsichtig trocken tupfen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und in schmale Scheiben schneiden.

3.

Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche leicht ausrollen und ein mit Backpapier belegtes Backblech damit auskleiden. Dabei einen kleinen Rand formen und den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Den Blätterteig mit den Schinken- und Mozzarellascheiben belegen, leicht salzen, pfeffern und die Tomatenscheiben, sowie die Kirschtomaten darauf verteilen. Mit Thymian bestreut, ebenfalls leicht salzen und pfeffern, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und in Stücke geschnitten servieren.