Tomatentarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatentarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien400 kcal(19 %)
Protein9 g(9 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K16 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium510 mg(13 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Päckchen Trockenhefe
2 EL Olivenöl
0.13 l lauwarmes Wasser
4 EL Basilikumöl
2 Zwiebeln
500 g Kirschtomaten
1 EL Tomatenmark
1 TL Pizzakräuter
Salz
Pfeffer
Parmesan zum Garnieren
Basilikum zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateOlivenölTomatenmarkZuckerSalzWasser

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Zucker, Salz und Trockenhefe in einer Hefeteigschüssel vermischen. 2 EL Olivenöl unterrühren. Schluckweise das Wasser zum Teig geben und alles zu einem mittelfesten Teig verkneten, der sich vom Schüsselrand löst.
2.
Den Schüsselboden mit Mehl bestäuben und den Hefeteig zu einer Kugel geformt hineinlegen. Die Schüssel abdecken und für 30- 45 Minuten gehen lassen. Den Teig kurz auf einer bemehlten Fläche durchkneten, nochmals 5 Min. ruhen lassen. Teig in vier Portionen teilen, dann jeweils kreisrund zum Fladen (ca. 20 cm Durchmesser) ausrollen und dabei einen wulstigen Rand mitformen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und erneut zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Inzwischen Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Tomatenmark mit 1 EL Olivenöl, etwas Salz und Pizzakräutern verrühren. Auf die Fladen streichen, mit Zwiebeln und Tomaten belegen, mit restlichem Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (225 °C) ca. 15 Minuten backen. Vor dem Servieren mit dem Basilikumöl beträufeln und mit Parmesan und Basilikumblättchen garnieren.