Tramezzini mit Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tramezzini mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein15 g(15 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium406 mg(10 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
75 g
dicke Bohnen (tiefgefroren)
60 g
75 g
Kidneybohnen aus der Dose
100 g
1 EL
Paprikapulver edelsüß
8 Scheiben

Zubereitungsschritte

1.

Dicke Bohnen nach Vorschrift auftauen lassen und garen. Prinzeßbohnen abspülen, putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 6-8 Minuten garen.

2.

Auf ein Sieb schütten, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Kidneybohnen auf ein Sieb geben, kalt abbrausen und abtropfen lassen.

3.

Frischkäse mit Tomatenmark verrühren. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Die vorbereiteten Bohnen untermischen.

4.

Toastbrotscheiben mit einem Nudelholz plattrollen, dann die Kanten abschneiden. 4 Toastscheiben mit der Frischkäse-Bohnencreme bestreichen. Mit den übrigen Toastscheiben abdecken und leicht andrücken. Die Ränder mit dem Stiel eines Kochlöffels zusammendrücken. Dann die Toastscheiben diagonal durchschneiden.