Trifle mit Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trifle mit Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
3
200 g
200 g
100 g
körniger Frischkäse
2 EL
3 EL
50 g
30 g
30 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, mit kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen und in Spalten schneiden. Die Cantuccini in einem Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz in grobe Stückchen brechen. Den Quark mit dem Frischkäse, dem Zitronensaft und dem Honig verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen.
2.
Etwa die Hälfte der Kekse in eine große Glasschüssel geben. Die Hälfte der Quarkmasse darauf verteilen und die übrigen Cantuccini darüber streuen. Etwa 2/3 der Pfirsiche darauf legen, mit dem übrigen Quark bedecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
3.
Zum Servieren die restlichen Pfirsichspalten darauf legen. Die Pistazien und Mandeln grob hacken darüber streuen und servieren.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter