Trifle mit Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trifle mit Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien590 kcal(28 %)
Protein17 g(17 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K10,6 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
200 g
200 g
100 g
körniger Frischkäse
2 EL
3 EL
50 g
30 g
30 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, mit kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen und in Spalten schneiden. Die Cantuccini in einem Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz in grobe Stückchen brechen. Den Quark mit dem Frischkäse, dem Zitronensaft und dem Honig verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen.
2.
Etwa die Hälfte der Kekse in eine große Glasschüssel geben. Die Hälfte der Quarkmasse darauf verteilen und die übrigen Cantuccini darüber streuen. Etwa 2/3 der Pfirsiche darauf legen, mit dem übrigen Quark bedecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
3.
Zum Servieren die restlichen Pfirsichspalten darauf legen. Die Pistazien und Mandeln grob hacken darüber streuen und servieren.