Vanille-Aprikosencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanille-Aprikosencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereMilchSchlagsahneZuckerVanilleschoteAprikose

Zutaten

für
4
Zutaten
l
½
2
50 g
8
reife Aprikosen
l
200 g
Puderzucker zum Bestäuben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Milch mit Vanilleschote aufkochen, Topf vom Herd nehmen. Eigelb mit Zucker dicklich schaumig rühren, heiße Vanillemilch unterrühren und Vanilleschote herausnehmen. Alles in den Topf zurückgießen und bei mittlerer Hitze zu einer Creme aufschlagen, nicht mehr kochen lassen. Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen, vier zur Seite legen, restliche pürieren, dann durch ein feines Sieb streichen. Aprikosenpüree unter die Creme ziehen, mit Zitronensaft abschmecken und kalt stellen.
2.
Zum Servieren Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. Aprikosen und Creme in Dessertgläsern anrichten und servieren.
Zubereitungstipps im Video