Vanillemousse mit Erdbeer-Granité

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanillemousse mit Erdbeer-Granité
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig
Kalorien:
509
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien509 kcal(24 %)
Protein12 g(12 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium376 mg(9 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod119 μg(60 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren25,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin115 mg
Zucker gesamt19 g(76 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
4 EL
1
Zitrone Saft
250 g
250 g
2 EL
150 ml
Minze zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Für das Granité die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Sirup sowie der Hälfte vom Zitronensaft in Mixer fein pürieren. In eine flache Metallschüssel füllen und etwa 2 Stunden anfrieren lassen. Nach etwa 1 Stunde mit einer Gabel umrühren und lockern.
2.
Für die Creme die Mascarpone mit dem Quark, dem restlichen Zitronensaft, dem Puderzucker und dem Vanillearoma glatt rühren und die steif geschlagene Sahne unterziehen.
3.
Auf Gläser verteilen. Das angefrorene Erdbeerpüree nochmal mit einer Gabel durchrühren und auf der Creme verteilen.
4.
Mit Minze garniert servieren.