Vanillesauce mit Schnee-Klößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanillesauce mit Schnee-Klößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
708
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien708 kcal(34 %)
Protein14 g(14 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate91 g(61 %)
zugesetzter Zucker85 g(340 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium289 mg(7 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin452 mg
Zucker gesamt91 g

Zutaten

für
4
Schnee-Eier
6 Eiweiß
200 g Zucker
1 Prise Salz
½ unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
1 TL Zitronensaft
Vanillesauce
250 ml Milch
250 ml Schlagsahne
1 Vanilleschote
5 Eigelbe
100 g Zucker
2 EL Zucker
Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneZuckerZuckerZuckerZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen.
2.
Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahne-Milch in die Eigelbcreme rühren und auf einem Wasserbad cremig schlagen.
3.
Für die Schnee-Eier die Eiweiße sehr steif schlagen, Zucker und Salz unterrühren, Zitronenschale und -Saft untermischen. Reichlich Wasser zum Kochen bringen. Mit zwei nassen Esslöffeln Nocken abstechen, ins nicht mehr kochende Wasser gleiten lassen und 1 Minute vorsichtig garen, wenden, nochmals 1 Minute garen lassen.
4.
Schneeeier auf der Vanillesauce anrichten.
5.
Zum Verzieren Zucker mit etwas Wasser in einem Topf auflösen, aufkochen und zu Karamell einkochen lassen. Über die Nocken träufeln und mit Minze garniert servieren.