Vegane Tarte mit Heidelbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vegane Tarte mit Heidelbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
2749
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.749 kcal(131 %)
Protein67 g(68 %)
Fett130 g(112 %)
Kohlenhydrate324 g(216 %)
zugesetzter Zucker179 g(716 %)
Ballaststoffe53,4 g(178 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E48,3 mg(403 %)
Vitamin K110,7 μg(185 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin27 mg(225 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure297 μg(99 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium3.605 mg(90 %)
Calcium698 mg(70 %)
Magnesium784 mg(261 %)
Eisen34,3 mg(229 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink12,6 mg(158 %)
gesättigte Fettsäuren20 g
Harnsäure232 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt219 g(876 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Boden
Pflanzenöl für die Form
175 g
75 g
gemahlene Mandelkerne
2 EL
2 EL
1 TL
200 g
3 EL
1 EL
2 EL
Für den Belag
100 ml
150 g
weiße Kuvertüre
250 g
Minze zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Tarteform mit Öl auspinseln.
2.
In einer Schüssel das Vollkornmehl mit den Mandeln, dem Vanillezucker, Zucker und Natron vermischen. Den Sojajoghurt, die Sahne, den Zitronensaft und das Öl mit in die Schüssel geben und alles zu einem glatten Teig vermengen. In die Form füllen, glatt streichen und im Ofen 15-20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, dann aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.
3.
Für die Creme die Sojamilch erhitzen. Die Schokolade hacken und in eine Schüssel geben. Unter Rühren die heiße Milch angießen bis die Schokolade geschmolzen ist. Streichfähig abkühlen lassen.
4.
Die Blaubeeren abbrausen, verlesen und trocken tupfen. Die Creme auf den Tortenboden streichen und mit den Blaubeeren bestreuen. Mit Minze garniert servieren.