Waldpilz-Salat mit Preiselbeer-Vinaigrette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waldpilz-Salat mit Preiselbeer-Vinaigrette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
253
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien253 kcal(12 %)
Protein11 g(11 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K59,8 μg(100 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 rote Zwiebel
4 EL Weißweinessig
Jodsalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL Preiselbeerkompott aus dem Glas
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
1 Bund Schnittlauch
6 Scheiben luftgetrockneter Serrano-Schinken
1 Kopf Eichblattsalat oder Lollo bianco
200 g Pfifferlinge
4 mittelgroße Steinpilze
200 g Maronen
2 EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Essig, Salz, Pfeffer und
Preiselbeeren verrühren. Öl unterschlagen. Schnittlauch in feine Röllchen
schneiden und mit den Zwiebelwürfeln unter die Vinaigrette rühren.

2.

Serranoschinken in einer beschichteten Pfanne knusprig braten,
herausnehmen. Salat putzen, abspülen und abtropfen lassen. Blätter in
mundgerechte Stücke zupfen.

3.

Pilze putzen, evtl. kurz abspülen oder mit Küchenpapier den anhängenden
Sand abreiben. Pilze je nach Größe vierteln oder in Scheiben schneiden.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin unter Wenden etwa 2 Minuten
braten, würzen. Salatblätter und Pilze auf Teller verteilen. Schinkenscheiben
darauf anrichten. Dressing darüber träufeln und sofort servieren.