Warmer Ziegenkäse auf Rucola mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warmer Ziegenkäse auf Rucola mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund
3
1
rote Zwiebel
4 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaOlivenölTomateZwiebelSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, putzen und trocken schütteln. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
2.
3 EL Olivenöl mit dem Balsamico-Essig mit dem Schneebesen cremig schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das restliche Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Käse darin von beiden Seiten bei starker Hitze kurz braten. Sie sollen dabei an den Unterseiten nur etwas braun werden, aber nicht zerlaufen.
4.
Rucola und Tomaten auf Teller anrichten, mit Zwiebeln bestreuen und den Käse darüber anrichten, mit grobem Pfeffer übermahlen und noch warm servieren.