Wiener Schnitzel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wiener Schnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
4 EL
1
2 EL
100 g
1 kg
1
kleine Salatgurke
4 EL
6 EL
1
3 EL
Fleischbrühe aus dem Glas
Pflanzenfett zum Braten
2
unbehandelte Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMehlPflanzenölMilchEiSalatgurke

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, klopfen und salzen. Zuerst in Mehl wenden, dann in das mit Milch verschlagene Ei tauchen. Im Paniermehl wenden und gut festdrücken.
2.
Kartoffeln waschen und mit der Schale in 25 Minuten garen, abgießen, ausdämpfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und über die Kartoffeln gießen. Gurke schälen und in feine Scheiben hobeln, untermischen. Zwiebel schälen, fein hacken und mit der heißen Fleischbrühe darüber gießen. Mischen und gut durchziehen lassen.
3.
Fett in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin portionsweise anbraten, bis die Panade von beiden Seiten goldgelb ist. Zitrone in Scheiben schneiden, auf den Schnitzeln garnieren und mit Kartoffel-Gurken-Salat servieren.