Wolfsbarsche mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wolfsbarsche mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
529
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien529 kcal(25 %)
Protein52 g(53 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K26,8 μg(45 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,3 mg(136 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin18,2 μg(40 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium1.952 mg(49 %)
Calcium355 mg(36 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure371 mg
Cholesterin180 mg
Zucker gesamt12 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g
Wolfsbarsch (1 Wolfsbarsch) küchenfertig
2
1
1
2
1
2
2
250 ml
40 ml
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Barsch waschen und trocken tupfen.
2.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und würfeln.
3.
Zucchini waschen, putzen und halbieren. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden, die andere Hälfte in Streifen hobeln.
4.
Fenchelknolle waschen, vierteln, Strunk herausschneiden und in Streifen schneiden.
5.
Knoblauch schälen und halbieren.
6.
Schalotten schälen und ebenfalls in Streifen schneiden.
7.
Tomaten, Zucchinistreifen, Fenchel, und Knoblauch in eine feuerfeste Form geben, Weißwein und Noilly Prat angießen.
8.
Fisch außen und innen mit Salz und Pfeffer würzen und Kräuter in den Bauch füllen. Auf das Gemüse in die Form legen und mit Zucchinischeiben belegen. Mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 20-25 Min. schmoren lassen. Fisch ab und zu mit der Flüssigkeit übergießen. Gemüsesauce zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.