Ananassalat mit Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ananassalat mit Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g grüner Spargel
Salz, Pfeffer
2 rote Paprikaschoten
300 g frische Ananas
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Shrimps ohne Schale
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe (geschält)
1-2 EL weißer Balsamessig
1 Kresseschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Unteres Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. In Salzwasser 3-4 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Streifen schneiden. Ananas in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und klein schneiden. Die vorbereiteten Zutaten auf Tellern anrichten.

3.

Shrimps trocken tupfen. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Shrimps darin ca. 2 Minuten braten. Knoblauch pellen und dazu pressen. Mit Essig beträufeln, salzen und pfeffern. Heiß aus der Pfanne auf den Salat geben. Kresse abschneiden und darauf streuen. Dazu Baguette reichen.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite