Asiatische Nudeln mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Nudeln mit Muscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien575 kcal(27 %)
Protein36 g(37 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D6,3 μg(32 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.058 mg(26 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium185 mg(62 %)
Eisen8,2 mg(55 %)
Jod160 μg(80 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure395 mg
Cholesterin184 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g küchenfertiges Jakobsmuschelfleisch
Zitronen (Saft)
Salz
Pfeffer
20 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
2 Frühlingszwiebeln
500 g Zuckerschoten
50 g Sesamsamen
4 EL Öl
2 EL Sojasauce
50 ml trockener Weißwein
2 EL Hoisin-Sauce
250 g chinesische Eiernudel

Zubereitungsschritte

1.
Jakobsmuscheln unter kaltem Wasser waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und würfeln. Zuckerschoten putzen, waschen und trocken tupfen.
3.
Den Wok heiß werden lassen und darin unter Schwenken die Sesamsamen anrösten, herausnehmen und auf einen Teller legen.
4.
3 Esslöffel Öl im Wok erhitzen. Die Jakobsmuscheln einlegen und auf jeder Seite 1 Minute braten, herausnehmen und auf einen Teller legen. Ingwer, Knoblauch sowie Frühlingszwiebeln mit restlichem Öl unter Rühren andünsten.
5.
Nudeln nach Packungsangaben garen.
6.
Zuckerschoten hinzufügen und alles einige Minuten schwenken. Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Weißwein und Hoisin-Sauce würzen. Jakobsmuscheln und gerösteten Sesam unterheben, abschmecken und auf chinesichen Eiernnudeln angerichtet servieren