Berliner Biersuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Berliner Biersuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BierButterZwiebelWasserSalzPfeffer

Zutaten

für
6
Zutaten
2
2 EL
2
große Zwiebeln
500 ml
heißes Wasser
1 ½ TL
500 ml
dunkles Bier oder alkoholfreies Altbier
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden und in der Hälfte der Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig und braun braten, dann warm stellen.

2.

Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden und in der restlichen Butter bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Die Zwiebelringe ebenfalls warm halten.

3.

Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Wasser mit der Brühe würzen. Das Bier unterrühren und die Flüssigkeit erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und dem Muskat abschmecken.

4.

Brotwürfel mit den Zwiebelringen und dem Schnittlauch in vorgewärmten Suppentellern anrichten. Die heiße Flüssigkeit darüber gießen und die Suppe sofort servieren.