Birnen mit Cranberry-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen mit Cranberry-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 42 min
Fertig
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate109 g(73 %)
zugesetzter Zucker60 g(240 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K10,3 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium408 mg(10 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt101 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 feste Birnen
2 EL Zitronensaft
200 g Cranberrys
100 g weiße Johannisbeeren
50 ml Cranberrysaft
100 ml trockener Rotwein
200 g Gelierzucker 2:1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CranberryJohannisbeerenRotweinZitronensaftBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Birnen waschen, halbieren und das Kernhaus entfernen. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Cranberries und die Johannisbeeren waschen und trocken tupfen. Mit Cranberriersaft und Rotwein in einen Topf geben. Zum Kochen bringen. Den Gelierzucker zufügen und alles ca. 4 Minuten köcheln lassen. Die Birne mit der Cranberriemischung füllen und in eine Auflaufform legen. Anschließend ca. 8 Minuten backen und servieren.