Bowle mit Waldmeister

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bowle mit Waldmeister
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1936
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.936 kcal(92 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate99 g(66 %)
zugesetzter Zucker60 g(240 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin19,1 μg(42 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium2.009 mg(50 %)
Calcium241 mg(24 %)
Magnesium220 mg(73 %)
Eisen14,8 mg(99 %)
Jod396 μg(198 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt99 g

Zutaten

für
1
Zutaten
2 Flaschen
trockener Weißwein á ca. 0,75 l
3 EL
1 Bund
frischer Waldmeister
1
unbehandelte Limette
1 Flasche
halbtrockener Sekt á ca. o,75 l
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinSektZuckerWaldmeisterLimette
Produktempfehlung
Der Sekt kann nach Belieben auch durch Zitronenlimonade ersetzt werden!
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Wein und Zucker in ein Bowlengefäß geben. Frischen Waldmeister waschen, an den Stielen zusammenbinden und so in die Waldmeisterbowle hängen, dass die Stiele nicht in den Wein tauchen.

2.

Den Waldmeister nach 10-15 Minuten aus der Maibowle nehmen, da der Geschmack nicht zu scharf werden soll. Anschließend die Limettenschale abreiben, den Saft auspressen und beides dazugeben. Mit kaltem Sekt aufgießen, nach Belieben mit wenigen Waldmeisterblättern garniert servieren.

Schlagwörter