Bratäpfel auf Vanillesauce für den Thermomix®

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel auf Vanillesauce für den Thermomix®

Bratäpfel auf Vanillesauce für den Thermomix® - Der Dessertklassiker darf zu Weihnachten nicht fehlen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien292 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Kalorien342 kcal(16 %)
Protein6 g(6 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium633 mg(16 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin1 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
60 g getrocknete Kirschen (4 EL)
60 g getrocknete Cranberrys (4 EL)
60 g Sultaninen (4 EL)
240 ml Apfelsaft
1600 g säuerliche Äpfel (8 säuerliche Äpfel)
4 EL gehackte Mandelkerne
2 Vanilleschoten
80 g Rohrzucker (4 EL)
600 g Joghurt (0,3 % Fett)
nach Belieben:
8 EL Eierlikör

Zubereitungsschritte

1.

Getrocknete Kirschen, Cranberrys und die Sultaninen mit 80 ml Apfelsaft in den Mixtopf geben und einweichen.

2.

Die Äpfel waschen und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen.

3.

Gehackte Mandeln zu Kirschen, Cranberrys und Sultaninen geben und alles 20 Sek. / Linkslauf / Stufe 3 mischen.

4.

Die Mischung mit einem Teelöffel in die Äpfel füllen und in eine Auflaufform setzen.

5.

Mit dem restlichen Apfelsaft über- gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 30–35 Minuten backen.

6.

Inzwischen Vanilleschoten längs aufschneiden, Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen und mit dem Zucker im Mixtopf 20 Sek. / Stufe 3 mischen.

7.

Den Joghurt zugeben und 2 Min. / Stufe 4 glatt rühren. Nach Belieben Eierlikör durch die Deckelöffnung zufügen. Auf Teller geben und je 1 Bratapfel daraufsetzen.