Brokkolisuppe mit Sesambrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkolisuppe mit Sesambrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K227,2 μg(379 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C124 mg(131 %)
Kalium540 mg(14 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure115 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
mehligkochende Kartoffeln
1
1
2 EL
600 ml
2 Scheiben
2 EL
100 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen zerteilen. Den Stiel schälen und würfeln. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beides in 1 EL heißem Öl anschwitzen, Kartoffeln und Brokkoli zugeben und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Das Brot in Streifen schneiden, mit Olivenöl bepinseln und in den Sesam drücken. In einer heißen Pfanne goldbraun und knusprig rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
3.
Einige Brokkoliröschen aus der Suppe nehmen und als Einlage auf vorgewärmte Suppenschüsseln verteilen. Die übrige Suppe fein pürieren, nach Bedarf noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Die Crème fraîche einrühren und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. In die Schüsseln füllen und mit dem Knusperbrot servieren.