Bruschetta mit Saubohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bruschetta mit Saubohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
275
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien275 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium342 mg(9 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
dicke Bohnen gepalt (frisch oder TK)
2
2 EL
weißer Balsamessig
1 EL
1 TL
6 Scheiben
5 EL
2 EL
frisch gehackte Minze
Pfeffer aus der Mühle
frisch gehobelter Parmesan zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
dicke BohnenCiabattaOlivenölZitronensaftMinzeHonig

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen lassen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Essig, dem Zitronensaft und dem Honig unter die Bohnen mengen. Lauwarm abkühlen lassen.
2.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
3.
Die Brotscheiben halbieren und unter dem Grill auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun backen.
4.
Das Öl und die Minze unter die Bohnen mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die gerösteten Brote verteilen und mit Parmesan garniert servieren.