Buletten mit Cherrytomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buletten mit Cherrytomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
516
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien516 kcal(25 %)
Protein30 g(31 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K32,3 μg(54 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium811 mg(20 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Für die Frikadellen
80 g Toastbrot
80 ml Milch
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 Stiele Petersilie
4 EL Pflanzenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
1 TL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Kirschtomaten
100 ml Portwein
150 ml Gemüsebrühe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Frikadellen das Brot in der Milch einweichen. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch 1-2 Minuten glasig anschwitzen, beiseite ziehen und kurz auskühlen lassen.

3.

Das Brot ausdrücken und mit dem Hackfleisch, dem Ei, der Zwiebel, dem Knoblauch, dem Senf und der Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 70 g schwere Bällchen formen, etwas flach drücken und in einer heißen Pfanne mit dem restlichen Öl ringsherum knusprig anbraten. Herausnehmen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 5-7 Minuten zu Ende garen.

4.

Die Tomaten waschen, abtropfen lassen und in der heißen Pfanne 1-2 Minuten anbraten. Mit dem Portwein und der Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Die Frikadellen zusammen mit den Tomaten auf Teller anrichten und mit der Sauce beträufelt servieren. Dazu passt gebratene Polenta.