0

Chinesische Hefe-Bällchen mit Fleischfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chinesische Hefe-Bällchen mit Fleischfüllung
480
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 50 min
Fertig
Nährwerte
Fett4,53 g
gesättigte Fettsäuren0,74 g
Eiweiß / Protein29,17 g
Ballaststoffe1,02 g
zugesetzter Zucker2,1 g
Kalorien480
1 Portion enthält
Brennwert480
Eiweiß/Protein/g29,17
Fett/g4,53
gesättigte Fettsäuren/g0,74
Kohlenhydrate/g82,11
zugesetzter Zucker/g2,1
Ballaststoffe/g1,02
Cholesterin/mg39,38
Vitamin A/mg78,08
Vitamin D/μg0,25
Vitamin E/mg0,25
Vitamin B₁/mg0,75
Vitamin B₂/mg0,43
Niacin/mg10,56
Vitamin B₆/mg0,43
Folsäure/μg19,71
Pantothensäure/mg0,54
Biotin/μg0,26
Vitamin B₁₂/μg0,31
Vitamin C/mg39,32
Kalium/mg590,35
Kalzium/mg100,65
Magnesium/mg19,23
Eisen/mg4,23
Jod/μg0,15
Zink/mg1,18

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
½ Würfel
frische Hefe
1 TL
1 TL
Mehl zum Arbeiten
250 g
Schweinefleisch Lende oder Filet
150 g
2
1
1 Hand voll
1 EL
1 Prise
brauner Zucker
1 TL
Mehl zum Arbeiten
Sesamöl für das Dämpfkörbchen
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe zerbröckeln und mit ca. 220 ml lauwarmem Wasser, dem Zucker und wenig Mehl verrühren. Abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Anschließend mit dem Salz und dem restlichen Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Dann auf bemehlter Arbeitsfläche erneut verkneten und abgedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/3
Für die Füllung das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Den Chinakohl waschen, putzen, trocken schütteln und klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und ebenfalls fein hacken. In einer Schüssel mit der Chili, den Frühlingszwiebeln, dem Kohl und dem Fleisch vermengen und mit Sojasauce, Zucker und Öl würzen.
Video Tipp
Wie Sie Chinakohl richtig putzen, waschen und in Streifen schneiden
Schritt 3/3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal durchkneten. Zu einem Strang ausrollen und in 12 Stücke teilen. Zu Kreisen (8-10 cm Durchmesser) auswellen und auf die Mitte jeweils etwas Füllung setzen. Die Ränder hochziehen, zu kleinen Säckchen formen und gut zusammendrücken. In ein geöltes Bambuskörbchen setzen und geschlossen, über heißem Wasserdampf, ca. 20 Minuten garen. Herausnehmen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Aigostar Windmill Standmixer Smoothie Maker, Smoothie Blender,1,5 Liter Kapazität, 2 Geschwindigkeiten BPA frei.
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischwäsche YH
VON AMAZON
18,39 €
Läuft ab in:
Große Schatztruhe Holztruhe Schatzkiste Vintage Look Antik Design Piraten Schatzsuche Holz Massiv Braun Spardose Schatulle Bauernkasse Box Sparkasse Holz-Truhe
VON AMAZON
24,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages