Deftig überbackenes Steak

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftig überbackenes Steak
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
585
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien585 kcal(28 %)
Protein64 g(65 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin25,4 mg(212 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂10,7 μg(357 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium1.059 mg(26 %)
Calcium302 mg(30 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod76 μg(38 %)
Zink10,8 mg(135 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
200 g Champignons
4 Scheiben Räucherschinken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Rindersteak à ca. 180 g (z. B. Entrecôte)
2 EL Pflanzenöl
100 g Blauschimmelkäse
150 g Mozzarella
1 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen und Scheiben schneiden. Den Speck in einer heißen Pfanne auf beiden Seiten goldbraun braten und wieder aus der Pfanne nehmen. Im Speckfett die Zwiebel mit den Champignons 2-3 Minuten anschwitzen und mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.
2.
Den Ofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Steaks abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl in einer weiteren Pfanne auf beiden Seiten 1-2 Minuten braun abraten. Die Steaks jeweils in eine kleine Eisenpfanne (leicht vorgewärmt) legen (oder auf ein mit Backpapier belegtes Backblech) und darauf die Champignons verteilen. Beide Käse würfeln und darüber streuen. Im Ofen ca. 10 Minuten fertig garen und mit Petersilie garniert servieren.