Dessert nach Thai-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dessert nach Thai-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
141
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien141 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium42 mg(1 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
8
Zutaten
4 Eigelbe
75 g Zucker
50 g Reismehl
50 g Tapiokamehl
60 ml Kokosmilch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerKokosmilchTapiokamehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Eigelbe mit dem Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Die beiden Mehlsorten mischen und mit der Kokosmilch zu der Eimasse geben. Alles gut miteinander verrühren und die Masse in kleine Förmchen (z. B. Briocheförmchen) füllen.

2.

In einem Wok 1 l Wasser erhitzen und ein Gitter einsetzen. Die Förmchen darauf setzen, den Wok verschließen und die Förmchen 5-7 Minuten dämpfen lassen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig stürzen und servieren.