Eisbergsalat mit Hähnchenbrust, Erdbeeren und Avocados

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eisbergsalat mit Hähnchenbrust, Erdbeeren und Avocados
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
366
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien366 kcal(17 %)
Protein37 g(38 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K19,4 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin23,8 mg(198 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium895 mg(22 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure293 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
600 g
10 g
200 g
100 g
Weintrauben kernlos
1
1 TL
Thymian getrocknet
1 Msp.
3 EL
1 EL
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eisbergsalat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Zerrupfen und auf Tellern anrichten.

2.

Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

3.

Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

4.

Aus Essig, Zitronensaft und Ölen ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Avocado schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Mit den Erdbeeren zum Dressing geben und verrühren. Trauben waschen, halbieren und ebenfalls im Dressing ziehen lassen.

6.

Fleisch in nicht zu heißer Butter sanft anschwitzen. Curry und Thymian zugeben, salzen und pfeffern. Ca. 4-5 Min. langsam fertig schmoren lassen.

7.

Fleisch auf dem Eisbergsalat verteilen und Dressing darüber geben. Sofort servieren.