Erdbeer-Limetten-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Limetten-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 5 h 35 min
Fertig
Kalorien:
264
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien264 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium175 mg(4 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin101 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
12
Für den Boden
4 Eier
100 g Zucker
1 Prise Salz
75 g Mehl
50 g gemahlene Mandelkerne
Für die Creme
4 Blätter Gelatine
1 Handvoll Basilikum
2 unbehandelte Limetten
100 ml Apfelsaft
50 g brauner Zucker
200 g Frischkäse
200 ml Schlagsahne
Für die Erdbeer-Schicht
3 Blätter Gelatine
150 g Erdbeeren
100 ml Apfelsaft
40 g Mandelblättchen geröstet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2.
Für den Boden die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und unter die Eigelb-Zucker-Masse heben. Das Mehl darüber sieben, die Mandeln darauf streuen und ebenfalls vorsichtig unterheben. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Kurz abkühlen lassen, aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Basilikum abbrausen, die Blätter abzupfen und in einen kleinen Topf geben. Die Schale der Limetten abreiben und beiseite stellen. Den Saft auspressen und mit dem Apfelsaft und dem Zucker zum Basilikum geben. Heiß werden lassen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend fein pürieren und durch ein Sieb streichen. In der Flüssigkeit die ausgedrückte Gelatine auflösen. Abkühlen lassen. 2-3 EL vom Frischkäse mit der Flüssigkeit verrühren und den übrigen Frischkäse zügig untermischen. Die Sahne steif schlagen und unterziehen.
4.
Den Tortenboden mit einem Tortenring umstellen und die Creme darauf glatt streichen. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
5.
Für die Erdbeer-Schicht die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren waschen, putzen und fein pürieren. Durch ein Sieb streichen. Den Apfelsaft mit der ausgedrückten Gelatine erwärmen und auflösen lassen. Das Erdbeermark unterrühren und kurz bevor die Masse beginnt zu gelieren, auf die Creme gießen und gleichmäßig verteilen. Eine weitere Stunde fest werden lassen, den Tortenring abziehen und den Rand mit Mandelblättchen verzieren.
6.
Nach Belieben mit Limette, Basilikum und Erdbeeren garnieren.