0

Erdbeer-Rhabarber-Torte

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Erdbeer-Rhabarber-Torte
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 4 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
Für den Biskuit
5
125 g
120 g
30 g
1 Msp
Für die Creme
400 g
frischer, reifer Rhabarber
400 g
frische, reife Erdbeeren
150 g
2 EL
9 Blätter
weiße Gelatine
250 g
150 g
1 EL
450 ml
Außerdem
Puderzucker zum Bestauben
Minz- und Erdbeerblättchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/11
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/11
Für den Biskuit die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte von dem Zucker schaumig schlagen.
Schritt 3/11
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Den Eischnee auf die Eischaummasse setzten. Das Mehl mit der Stärke und dem Zitronenabrieb mischen, darüber geben und alles nach und nach unterheben.
Schritt 4/11
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
Schritt 5/11
Den fertigen Biskuitboden aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen.
Schritt 6/11
Zwischenzeitlich den Rhabarber und die Erdbeeren waschen, putzen, den Rhabarber in 1 cm große Stücke schneiden und die Hälfte der Erdbeeren in Scheiben schneiden.
Schritt 7/11
In einem Topf dem Rhabarber mit dem Zucker und dem Zitronensaft zum Kochen bringen, 2 Minuten dünsten, einige Stücke für die Garnitur herausnehmen, beiseite legen und den restlichen Rhabarber weich köcheln lassen, bis er zerfällt. In einem Mixer oder mit Hilfe eines Schneidestabes fein pürieren.
Schritt 8/11
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 9/11
Den Quark mit dem Zucker und dem Rhabarberpüree verrühren, die gut ausgedrückte Gelatine mit dem Erdbeerlimes in einem Topf leicht erwärmen und mit 2 EL der Quarkcreme verrühren. Zurück zu der restlichen Quarkmasse geben und unterrühren. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben.
Schritt 10/11
Den Biskuit einmal waagerecht halbieren und um den unteren Boden einen Tortenring stellen. Diesen mit etwas Rhabarbercreme bestreichen und die ganzen Erdbeeren 2 cm vom Rand entfernt in einem Kreis darauf setzen. Mit der restlichen Creme bedecken, den zweiten Boden auflegen, leicht andrücken und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Schritt 11/11
Die Torte von dem Tortenring befreien, mit Puderzucker bestauben und mit den Erdbeerscheiben und den beiseite gelegten Rhabarberstücke belegen. Mit Minz- und Erdbeerblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Aiskki Kosmetikspiegel Schminkspiegel mit 22 Leuchtmittel Make up Spiegel 1X/2X/3X/10X Vergrößerung
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Wasserkocher Edelstahl VAVA mit Temperatureinstellung 1.7 L BPA-frei Elektrische Teekanne Wasserkessel mit Automatischer Abschaltung Trockengehschutz, 2200W, Silber
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
AEG VX7–2-IW-S Bodenstaubsauger Staubsauger (650 W, A +, 21,2 kWh, 550 W, Zylinder, Staubbeutel) weiß
VON AMAZON
Preis: 239,95 €
124,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages