Erdbeer-Spargel-Salat mit Nusspesto für den Thermomix

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Spargel-Salat mit Nusspesto für den Thermomix

Erdbeer-Spargel-Salat mit Nusspesto für den Thermomix - Frisch und nussig - dieser vitaminreiche Salat ist ein gesundes Mittag- oder Abendessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
543
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien543 kcal(26 %)
Protein20 g(20 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K113,5 μg(189 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure343 μg(114 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C123 mg(129 %)
Kalium986 mg(25 %)
Calcium403 mg(40 %)
Magnesium154 mg(51 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
2
Zutaten
50 g Pecorino
60 g Cashewkerne
40 g Olivenöl
1 unbehandelte Bio-Zitrone
½ Bund Minze
½ TL Salz
500 g grüner Spargel
200 g Erdbeeren
300 g Wasser
bunter Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Pecorino in den Mixtopf geben (10 Sekunden/Stufe 10 reiben) und anschließend beiseite geben.

2.

Zitrone gut waschen und mit einem Zester feine Streifen abziehen. Anschließend den Zitronensaft auspressen.

3.

Minze waschen, gut trockenschütteln und die unteren Stielenden abschneiden. Minze mit den Cashewkernen, dem Olivenöl und Salz in den Mixtopf geben und mixen (4 Sekunden/Stufe 8). Anschließend beiseite stellen.

4.

Mixtopf ausspülen, das Wasser in den Mixtopf geben und aufkochen (5 Minuten/100 °C/Stufe 1).

5.

Zwischenzeitlich den Spargel waschen, die holzigen unteren Enden abschneiden und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

6.

Spargelstreifen im Varoma-Behälter verteilen, Varoma aufsetzen und dämpfen (5 Minuten/VAROMA/Stufe 1).

7.

Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und vierteln.

8.

Spargelstreifen nach Geschmack mit Zitronensaft beträufeln und mit dem Pesto vermischen. Anschließend mit Erdbeeren garniert und mit Pfeffer und Zitronenschale bestreut servieren.