Erdbeertorte mit Kokos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeertorte mit Kokos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
4533
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.533 kcal(216 %)
Protein118 g(120 %)
Fett280 g(241 %)
Kohlenhydrate373 g(249 %)
zugesetzter Zucker209 g(836 %)
Ballaststoffe60,8 g(203 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K42,5 μg(71 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin34,3 mg(286 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure515 μg(172 %)
Pantothensäure7,6 mg(127 %)
Biotin105,2 μg(234 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C459 mg(483 %)
Kalium6.438 mg(161 %)
Calcium1.177 mg(118 %)
Magnesium821 mg(274 %)
Eisen48,6 mg(324 %)
Jod67 μg(34 %)
Zink12,6 mg(158 %)
gesättigte Fettsäuren216,8 g
Harnsäure248 mg
Cholesterin255 mg
Zucker gesamt298 g

Zutaten

für
1
Für den Boden
175 g weiße Kuvertüre
2 EL Schlagsahne
100 g Cornflakes
50 g Kokosraspel
Für den Belag
750 g Erdbeeren
6 Blätter Gelatine
250 ml Kokosmilch
75 g Puderzucker
1 unbehandelte Limette Saft und Abrieb
100 g Kokosraspel
500 g Quark
200 ml Schlagsahne
20 ml Kokoslikör
zum Garnieren
Kokosraspel
Minze
Puderzucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Springform mit Backpapier auslegen. Die Kuvertüre grob hacken und mit der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen und die grob zerbröselten Cornflakes mit den Kokosraspeln untermengen. Gleichmäßig auf dem Boden der Springform verteilen und im Kühlschrank etwa 30 Minuten fest werden lassen.
2.
Für den Belag die Erdbeeren waschen und putzen. Die Beeren halbieren und den Boden damit belegen. Einige Erdbeeren zum Garnieren beiseite legen und den Rest fein pürieren. Durch ein Sieb streichen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kokosmilch mit dem Zucker, Limettensaft und -abrieb, den Kokosraspeln und dem Quark glatt rühren. Die Sahne steif schlagen. Die ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf mit dem Likör erwärmen und schmelzen lassen. 2-3 EL der Kokoscreme unterrühren und unter die restliche Creme mengen. Die Schlagsahne unterziehen und in die Springform füllen. Glatt streichen und mit den zurückbehaltenen Erdbeeren belegen. Wieder im Kühlschrank mindestens 3 Stunden kalt stellen.
3.
Vor dem Servieren aus der Form lösen, mit dem Erdbeermark beträufeln und mit Kokosraspeln und Minze garnieren. Mit Puderzucker bestauben.