Feigen vom Grill mit Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feigen vom Grill mit Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 18 min
Fertig
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein22 g(22 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K4,6 μg(8 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium867 mg(22 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure144 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt38 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
16
1
Zitrone Saft
2 EL
2 EL
50 g
16 Scheiben
Schinken z. B. Parma
zum Garnieren
frische Kräuter z. B. gehackter Thymian und Kresse rot und grün
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenRicottaHonigOlivenölFeigeZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
2.
Die Feigen kreuzweise einschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Den Zitronensaft mit dem Honig und dem Öl verrühren. Die Feigen damit bepinseln und im Ofen ca. 8 Minuten grillen bis sie beginnen Farbe zu bekommen.
3.
Zusammen mit dem Schinken auf Tellern anrichten, mit frischen Kräutern bestreut und mit Pfeffer übermahlen servieren.