Fisch-Kartoffel-Pfanne mit Speck

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fisch-Kartoffel-Pfanne mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
443
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien443 kcal(21 %)
Protein30 g(31 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K16,7 μg(28 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂3,5 μg(117 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.068 mg(27 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod87 μg(44 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g festkochende Kartoffeln
Salz
500 g weißes Fischfilet z. B. Kabeljau
1 Zwiebel
120 g geräucherter Bauchspeck in Würfel
20 g Butter
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelButterPetersilieSalzZwiebelPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Den Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.
Die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, etwas Butter zugeben und die Zwiebel darin glasig schwitzen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, zugeben und unter gelegentlichem Wenden goldbraun anbraten. Die Fischstücke zugeben und unter vorsichtigem Wenden ebenfalls goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.