Frischkäse-Erdbeer-Kuchen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Frischkäse-Erdbeer-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 40 min
Fertig
Kalorien:
6219
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.219 kcal(296 %)
Protein115 g(117 %)
Fett428 g(369 %)
Kohlenhydrate478 g(319 %)
zugesetzter Zucker350 g(1.400 %)
Ballaststoffe16 g(53 %)
Automatic
Vitamin A4,5 mg(563 %)
Vitamin D7 μg(35 %)
Vitamin E11,4 mg(95 %)
Vitamin K44,3 μg(74 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,9 mg(264 %)
Niacin26,5 mg(221 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure334 μg(111 %)
Pantothensäure6,7 mg(112 %)
Biotin62,5 μg(139 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C182 mg(192 %)
Kalium1.997 mg(50 %)
Calcium1.044 mg(104 %)
Magnesium197 mg(66 %)
Eisen11,8 mg(79 %)
Jod87 μg(44 %)
Zink7,6 mg(95 %)
gesättigte Fettsäuren263,8 g
Harnsäure143 mg
Cholesterin1.213 mg
Zucker gesamt396 g(1.584 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Boden
300 g
30 g
75 g
weiche Butter
Für die Creme
300 g
1 EL
2 EL
12 Blätter
700 g
150 g
200 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
150 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 Päckchen

Zubereitungsschritte

1.

Die Kekse in einem Mixer zebröseln und mit der Butter und dem Zucker verkneten. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslesen und die Keksmasse gleichmäßig darauf verteilen. Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2.

Zwischenzeitlich die Erdbeeren verlesen, waschen, putzen und klein schneiden. Mit dem Zitronensaft und Puderzucker fein pürieren. 3 EL von dem Püree abnehmen und beiseite stellen. 10 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Frischkäse mit dem Erdbeerpüree und dem Zucker verrühren. Die Gelatine gut ausdrücken und in einem Topf leicht erwärmen und auflösen lassen. 2 EL der Frischkäsemasse zu der Gelatine geben, verrühren und zu der übrigen Frischkäsemasse geben. Glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

3.

Die Masse auf den Tortenboden verstreichen. Die restliche Gelatine ebenfalls in kaltem Wasser einweichen, tropfnass in einem Topf schmelzen, mit dem Erdbeerpüree verrühren und gleichmäßig auf der Tortenoberfläche verteilen. Für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und in einem Spritzbeutel mit Sternentülle geben. Den Tortenring von der Torte lösen und diese mit Sahnetupfern verziert servieren.