Gebackene Kartoffeln mit Kaviar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Kartoffeln mit Kaviar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein7,34 g(7 %)
Fett18,48 g(16 %)
Kohlenhydrate26,64 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,07 g(10 %)
Vitamin A186,33 mg(23.291 %)
Vitamin D0,36 μg(2 %)
Vitamin E0,71 mg(6 %)
Vitamin B₁0,15 mg(15 %)
Vitamin B₂0,12 mg(11 %)
Niacin2,37 mg(20 %)
Vitamin B₆0,24 mg(17 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,47 mg(8 %)
Vitamin B₁₂2,53 μg(84 %)
Vitamin C28,74 mg(30 %)
Kalium756,3 mg(19 %)
Calcium61,93 mg(6 %)
Magnesium63,16 mg(21 %)
Eisen2,62 mg(17 %)
Zink0,45 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren10,61 g
Cholesterin116,5 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterKeta-KaviarSchnittlauchKartoffelSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
4
mittelgroße Kartoffeln
80 g
50 g
½ Bund
Salz Pfeffer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen, trockentupfen, auf das Backblech legen und bei 200 Grad 30 Minuten backen. Herausnehmen, in der Mitte durchschneiden und das Innere mit einem Teelöffel herausschaben. Die Hälften wieder in den abgeschalteten Backofen geben.

2.

Die Kartoffelmasse mit einer Gabel zerdrücken, dabei die Butter einarbeiten. Lachskaviar unterheben. Schnittlauch fein schneiden und untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Füllung wieder in die Kartoffelhälften füllen.