0

Gebratener Steinbutt mit Biersauce

Gebratener Steinbutt mit Biersauce
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Stücke Steinbuttfilet à ca. 180 g
500 ml Bier
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
50 g Butter in einer weiten Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin auf jeder Seite ca. 2 Min. kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warm halten. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett glasig schwitzen, Tomaten zugeben und ca. 3 Min. mitgaren. Das Bier angießen und 10 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch mit der Sauce anrichten und mit blanchiertem Gemüse (Möhren, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln) servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar