Gebratenes Rinderfilet mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Rinderfilet mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePflanzenölÖlButterPetersilieSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Filets à 400 g und 4 cm dick
2 EL
Pfeffer bunt
Für das Gemüse
1
1
400 g
2
1 EL
gehackte Petersilie
2 EL
1 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 Msp.
2 TL
Außerdem
Petersilie zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Karotten schälen, in Stifte schneiden. Die Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in halbe Ringe schneiden. Die Knoblauchknolle zerteilen und die einzelnen Zehen schälen.
2.
Das Fleisch trocken tupfen, mit Pfeffer würzen und in einer Pfanne im heißen Öl zügig, rundherum scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, in Folie wickeln und in den auf 80°C vorgeheizten Ofen schieben, ziehen lassen. Butter und Öl für das Gemüse in der Pfanne erhitzen und das Gemüse scharf anbraten, unter Rühren etwas weiter braten und mit Puderzucker stauben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Fleisch in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Gemüse auf Tellern anrichten.

Video Tipps

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen