Gefüllte Muschelnudeln mit Hackfleischsauce für den Thermomix®

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Muschelnudeln mit Hackfleischsauce für den Thermomix®

Gefüllte Muschelnudeln mit Hackfleischsauce für den Thermomix® - Fix fertig und einfach immer wieder richtig lecker.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
438
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert438 kcal(21 %)
Protein24 g(24 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin44 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
reife Tomaten (4 reife Tomaten)
250 g
Muschelnudeln (Conchiglie)
2
6 Stiele
20 g
Koriander (1 Bund)
1 EL
300 g
1 TL
2 EL
weißer Balsamessig
1 TL
gemahlener Kreuzkümmel
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, herausnehmen, kalt abspülen, die Haut abziehen, halbieren, Stielansätze entfernen und in den Mixtopf geben.

2.

Den Knoblauch schälen. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und zusammen mit Öl, Essig, Tomatenmark, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 5 Min. / 100 °C / Stufe 2 garen.

3.

Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen.

4.

12 Min. / 100 °C / Linkslauf / Stufe 2 einstellen, Messbecher abnehmen und Hackfleisch über die Deckelöffnung nach und nach hineingeben. Messbecher wieder einsetzen und zu Ende garen.

5.

Muschelnudeln in einem Sieb abtropfen lassen und mit der heißen Hackfleischsauce füllen.