0

Gegrillte Auberginen mit Käse

Gegrillte Auberginen mit Käse
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Auberginen waschen und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen, und ca. 15 Min. ziehen lassen. Kalt abbrauen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Scheiben von beiden Seiten mit Olivenöl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter dem heißen Backofengrill von beiden Seiten goldbraun grillen.
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 2/3
Den Granatapfel schälen und die Kerne vorsichtig herauslösen.
Schritt 3/3
Knoblauch schälen. 5 EL Olivenöl und den Zitronensaft mischen. Den Knoblauch hineinpressen und untermischen. Die Auberginenscheiben damit beträufeln und durchmischen. 2-3 Min. ziehen lassen. Reichlich Petersilienblätter und Minzeblätter abzupfen und unter die Auberginenscheiben mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Auberginensalat auf einer Platte anrichten, mit Granatapfelkernen bestreuen und mit zerbröckeltem Fetakäse bestreut servieren.
Knoblauch richtig vorbereiten

Schreiben Sie einen Kommentar