0
Drucken
0

Gegrillter Fisch (Steckerlfisch)

Gegrillter Fisch (Steckerlfisch)
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Forellen küchenfertig, mit Haut und Kopf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 Bund Dill oder Fenchelholz
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische waschen, trocken tupfen, außen und innen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Öl bepinseln. Die Fische üppig mit Dill oder Fenchelholz füllen. Die Holzstöcke buttern, den Fisch mit Dem Maul voran auf die Stöcke stecken und etwa 30 cm von der Glut entfernt in den Boden stecken. (Man kann sie am Lagerfeuer auch in der Hand halten)

2

Die Garzeit beträgt je nach Größe 20 bis 30 Minuten. Zwischendurch die Stöcke immer wieder drehen und die Fische mit Öl bestreichen.

Top-Deals des Tages

Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Lagostina 1141031116 Melodia Stielkasserolle Edelstahl 16 cm
VON AMAZON
39,38 €
Läuft ab in:
Farbwechseltasse mit Motiv Modell: Die Vergangenheit ist Geschichte
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages