Gemüse-Wok mit Rindfleisch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüse-Wok mit Rindfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
3
Zutaten
3 Rindersteaks von der Lende, etwa 2 cm dick
4 Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten
4 Möhren in feine Stifte geschnitten
1 Handvoll Sojasprossen
150 g grüne Bohnen
1 kleine Mangoldstaude
200 g Champignons in feine Scheiben geschnitten
Sojasauce
1 kleine rote Chilischote entkernt und fein gehackt
Sesamöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch (der Breite nach) in feine Scheiben schneiden. Mit 2 EL Sojasauce, 2 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen und (am besten über Nacht) ziehen lassen.
2.
Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Mangold waschen und das Grün in Streifen schneiden. Den größten Teil der Stiele beiseitelegen.
3.
2 EL Öl in einem Wok erhitzen und Karotten, Bohnen, Champignons und Knoblauch unter Rühren kräftig anbraten. Chili dazugeben. Das Gemüse etwas beiseite (nach oben) schieben, das Fleisch dazugeben und kräftig anbraten. Fleisch und Gemüse mischen. Mangold und Sojasprossen dazugeben und unter Rühren noch etwa 1 Min. braten. Mit Sojasauce, Salz (vorsichtig salzen, da die Sojasauce auch schon salzig ist!) und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.