EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüseeintopf "Drachenfest"

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseeintopf "Drachenfest"

Gemüseeintopf "Drachenfest" - Schmeckt nicht nur kleinen Abc-Schützen: Muttis bunte Hühnersuppe

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
562
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Eine Portion liefert den Tagesbedarf an Niacin. Das B-Vitamin ist am Auf- und Abbau von Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten beteiligt – also an der Verstoffwechselung der drei Hauptnährstoffe. Das ist wichtig für den Kinderkörper, der noch wächst, sich ständig weiterentwickelt und dafür jeden Tag aufs Neue Schwerstarbeit leistet.

Mit Vollkornpasta wird der Eintopf ballaststoffreicher. Falls Sie keine Buchstabennudeln in der darmgesunden Vollkornversion finden, nehmen Sie einfach Spiralnudeln oder Spaghetti, die Sie in Stücke brechen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien562 kcal(27 %)
Protein68 g(69 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Kalorien374 kcal(18 %)
Protein45 g(46 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin33,7 mg(281 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.170 mg(29 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure532 mg
Cholesterin218 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin22,5 mg(188 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium791 mg(20 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure355 mg
Cholesterin117 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg kleines Suppenhuhn (1 kleines Suppenhuhn)
Salz
1 Bund Suppengrün
250 g kleiner Blumenkohl (0.5 kleiner Blumenkohl)
100 g Möhren (1 Möhre)
150 g Buchstabennudeln
150 g Erbsen (tiefgekühlt)
½ kleine Zitrone
Pfeffer
1 Bund Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlumenkohlErbseMöhrePetersilieSalzZitrone
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Topf, 1 Schaumkelle, 1 feines Sieb, 1 Messbecher, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Plastikkochlöffel, 1 Geflügelschere

Zubereitungsschritte

1.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 1

Das Suppenhuhn waschen, trockentupfen und mit einem großen Messer oder einer Geflügelschere halbieren. In einem großen Topf 1,7 l leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.

2.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 2

Das Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern. Mit den Hühnerhälften in den Topf geben und zugedeckt 1 Stunde bei mittlerer Hitze kochen lassen.

3.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 3

Inzwischen den halben Blumenkohl putzen, in kleine Röschen schneiden und waschen. Möhre waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

4.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 4

Suppenhuhn mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Brühe durch ein feines Sieb in einen 2. Topf geben und aufkochen.

5.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 5

Blumenkohlröschen und Möhrenwürfel zugeben und 15 Minuten kochen lassen, dabei nach 5 Minuten die Nudeln zufügen, nach 10 Minuten die Erbsen dazugeben.

6.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 6

Inzwischen vom Huhn die Haut abziehen, das Fleisch von den Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden.

7.
Gemüseeintopf "Drachenfest" Zubereitung Schritt 7

Zitronenhälfte auspressen. Fleisch und 1 EL Zitronensaft in die Suppe geben. Salzen, pfeffern und nochmals alles aufkochen. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen, hacken und darüberstreuen.

 
Wann startet das Gewinnspiel für das Kochbuch "Die besten Rezepte"? Freue mich nÄmlich schon wahnsinnig darauf und will unbedingt! eins haben. Eure Rezepte sind nämlich einfach klasse.