Gemüseeintopf mit Wiener Würstchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseeintopf mit Wiener Würstchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein20 g(20 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K135,6 μg(226 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium1.219 mg(30 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure227 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ l Fleischbrühe
3 Möhren
1 Kohlrabi
1 Stange Staudensellerie
½ Bund Frühlingszwiebeln
150 g Zuckerschoten
200 g Brokkoliröschen
250 g kleine Tomaten
2 Paare Wiener Würstchen
2 EL Butter
½ Bund Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen und in dünne Stifte oder Scheiben schneiden.
2.
Kohlrabi schälen und kleinschneiden.
3.
Sellerie waschen, putzen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
4.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.
5.
Zuckerschoten waschen und die Enden abschneiden.
6.
Tomaten waschen und in dünne Spalten schneiden.
7.
Würstchen schräg in Scheiben schneiden.
8.
Frühlingszwiebeln, Möhren, Sellerie und Kohlrabi in heisser Butter anschwitzen, Brühe angiessen, aufkochen lassen, Broccoli zugeben und ca. 8 - 10 Min. garen lassen, 3 Min. vor Ende der Garzeit Tomaten und Zuckerschoten zugeben
9.
Den Eintopf abschmecken und die Würstchenscheiben darin erhitzen lassen, Petersilie einstreuen und servieren.