Gratiniertes Steak mit Kartoffelecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratiniertes Steak mit Kartoffelecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
741
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien741 kcal(35 %)
Protein59 g(60 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K18,6 μg(31 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin26 mg(217 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂10,2 μg(340 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.878 mg(47 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink10,6 mg(133 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg festkochende Kartoffeln
4 EL Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
4 Rindersteaks
2 Tomaten
4 Scheiben Parmaschinken
40 g geriebener Parmesan
40 g geriebener Mozzarella
2 EL Rapsöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, putzen und in Spalten schneiden. Mit dem Öl, Zitronensaft, Paprika, Salz und Pfeffer vermengen und auf einen Blech mit Backpapier verteilen. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
2.
Die Steaks abbrausen und trocken tupfen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Die beiden Käsesorten mischen.
3.
Das Öl erhitzen. Die Steaks darin ca. 2 Minuten anbraten, dabei etwas salzen und pfeffern. Wenden und je mit 2 Scheiben Tomate sowie einer Scheibe Schinken und dem Käse belegen bzw. bestreuen. In der geschlossenen Pfanne weitere ca. 5 Minuten braten, bis der Käse geschmolzen ist.
4.
Die Kartoffeln zusammen mit den Steaks anrichten und servieren. Dazu passt ein frischer Salat.