Green Duck Roll

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Green Duck Roll
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
¼
200 g
gegartes Entenfleisch
2 TL
6 EL
2
360 g
gekochter Sushi-Reis
½ TL
Wasabi Tube
1 Bund
4 EL
eingelegter Ingwer nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EntenfleischIngwerSchnittlauchÖlWasabiSalatgurke

Zubereitungsschritte

1.
Gurke waschen, längs vierteln und entkernen. Das Entenfleisch in Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Entenfleisch darin rundherum 2 bis 3 Minuten anbraten. Mit 4 EL Pflaumensauce ablöschen und das Entenfleisch in der Sauce wenden.
2.
Die Nori-Blätter halbieren. Den Reis darauf verteilen, die Nori-Blätter umdrehen, sodass die Reisseite nach unten zeigt. Nori-Blätter dünn mit Wasabi bestreichen und mit lauwarmem Entenfleisch sowie Gurke belegen. Von der Längsseite her einrollen, mit Frischhaltefolie belegen und mithilfe einer Bambusmatte in Form bringen
3.
Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Sushi-Rollen halbieren und im Schnittlauch wälzen. Jede Hälfte in 3 Stücke schneiden und mit der restlichen Pflaumensauce beträufeln. Die Green Duck Rolls nach Belieben mit Ingwer servieren.