Sausage Rolls

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sausage Rolls
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
864
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien864 kcal(41 %)
Protein27 g(28 %)
Fett68 g(59 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K18,3 μg(31 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium563 mg(14 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren36 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin299 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
Für die Füllung
200 g
250 g
½ TL
1
1
1 EL
1
Außerdem
Mehl zum Arbeiten
1
1
2 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
2.
Das Brät mit dem Schweinemett in eine Schüssel geben. Den Knoblauch abziehen, dazupressen. Die Schalotte abziehen und sehr fein hacken, ebenfalls zugeben. Das Eis dazu schlagen und alles mit den Gewürzen zu einem Fleischteig verkneten. Aus dem Teig 6 lange Würste formen. Die Teigplatten auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwas größer rollen. Je eine Wurst auf eine Blätterteigplatte legen, außen herum mit etwas Eiweiß einpinseln, die Seiten einschlagen und aufrollen, mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das Eigelb mit Milch verquirlen und die Oberfläche damit einstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20-30 Minuten goldgelb backen. Die fertigen Würste aus dem Ofen nehmen, halbieren und mit Schnittlauch bestreut anrichten, servieren.