Griechische Weihnachtsplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Griechische Weihnachtsplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
2242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.242 kcal(107 %)
Protein42 g(43 %)
Fett123 g(106 %)
Kohlenhydrate236 g(157 %)
zugesetzter Zucker86 g(344 %)
Ballaststoffe12,6 g(42 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E19,6 mg(163 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium857 mg(21 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium173 mg(58 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren58,4 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin439 mg
Zucker gesamt93 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
weiche Butter
150 g
1 Päckchen
20 ml
2
1 Prise
400 g
125 g
geschälte, gemahlene Mandelkerne
40
50 ml
Orangenblütenwasser griech. Lebensmittelgeschäft oder Apotheke
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerMandelkernVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter in einer Schüssel mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann Ouzo, Eier und Salz unterrühren.
2.
Mehl und Mandeln zur Butter-Mischung geben und alles verkneten. Den Teig zu zwei Rollen formen, je in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
3.
Den Teig dann in 40 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einem runden, leicht gewölbten, etwa 1,5 cm hohen Gebäckstück formen.
4.
Die Plätzchen mit ca. 2 cm Abstand auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und je eine Nelke aufstecken.
5.
Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 15-20 Min. backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen und mit dem Orangenblütenwasser einpinseln. Das Gebäck mit Puderzucker bestreuen und abkühlen lassen.