Grillspieße mit Fleisch und Cherrytomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grillspieße mit Fleisch und Cherrytomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 20 min
Fertig
Kalorien:
335
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien335 kcal(16 %)
Protein29 g(30 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium592 mg(15 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Für die Fleischspieße
800 g
Lammfleisch aus der Keule
8 EL
3 EL
helle Sojasauce
2 TL
2
Pfeffer aus der Mühle
8
2 TL
Für die Tomatenspieße
250 g
250 g
8
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte große Stücke schneiden. Für die Marinade das Öl mit der Sojasauce kräftig schlagen. Knoblauch schälen und pressen. Salz, Knoblauch und Pfeffer unterrühren.
2.
Das Fleisch damit überziehen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Am nächsten Tag das Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und auf die Spieße stecken.
3.
Die Tomaten waschen und abwechselnd auf die Spieße stecken. Diese nebeneinander auf ein geöltes Stück Alufolie legen und unter Wenden ca. 15 Min. auf dem Grill garen.
4.
Die Fleischspieße mit der Marinade bestreichen und unter häufigem Wenden in ca. 8–10 Minuten rundum goldbraun grillen; zum Schluss mit Thymianblättchen bestreuen.
5.
Beide Spieße auf Tellern anrichten und servieren.