0

Hähnchen mit Zitrone und Cherrytomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Zitrone und Cherrytomaten
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Zitronenhähnchen
2
unbehandelte Zitronen
500 g
festkochende, junge Kartoffeln
700 g
Hähnchenkeule küchenfertig
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
250 g
Für den Dip
150 g
150 g
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
frisch gehacktes Basilikum
1 TL
frisch gehackter Zitronenthymian
Außerdem
½ Bund
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/4
Die Zitronen und Kartoffeln waschen, beides in Spalten schneiden und mit den gewaschenen Hähnchenkeulen auf einem Backblech verteilen. Mit dem Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten braten. Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Nach der Hälfte der Garzeit alles vorsichtig wenden, die Tomaten untermischen und mitgaren.
Schritt 3/4
Für den Dip den Frischkäse mit dem Joghurt und den Kräutern verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4/4
Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Das Zitronenhähnchen mit den Kartoffeln und Tomaten in einer Schale anrichten und mit Basilikum garnieren. Mit dem Dip servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Küchengeräte & Haushaltshelfer
VON AMAZON
122,39 €
Läuft ab in:
Bis zu 45% reduziert: Küchengeräte & Haushaltshelfer
VON AMAZON
9,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 29% reduziert: Handgemachte Zirbenholzkissen & Beanies von LOU-I
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages