Gurken mit Thunfischfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gurken mit Thunfischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein24 g(24 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K47 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,7 mg(114 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium880 mg(22 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod54 μg(27 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren11,9 g
Harnsäure183 mg
Cholesterin101 mg
Zucker gesamt12 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
40 g
1
350 g
Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
3 EL
1 EL
körniger Senf
2 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurken waschen, längs in feinen Streifen schälen und waagrecht in 12 ca. 4 cm breite Stücke schneiden. Bis auf einen schmalen Rand aushöhlen und auf eine Platte oder ein Brett stellen.
2.
Die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Walnüsse fein hacken. Den Apfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel fein reiben. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerpflücken. Den Frischkäse mit dem Senf und der Mayonnaise untermischen, die Nüsse, den Apfel und die Schalotte ergänzen und alles gut miteinander vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und in die Gurken füllen. Mit Petersilie garniert servieren.