Hähnchen-Gemüsepfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Gemüsepfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
337
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein48 g(49 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31,2 mg(260 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium915 mg(23 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure380 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt13 g(52 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
300 g
1 Bund
3 EL
1 TL
geriebener Ingwer
1 EL
3 EL
20 Stück
kleine Tagilienblüte Knospen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreFrühlingszwiebelÖlSojasauceZuckerIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und ca. 15 Min mit Sojasauce marinieren.
2.
Karotten putzen, in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
3.
Hähnchenbruststreifen in heißem Öl kurz unter Rühren anbraten. Karotten, Zwiebeln und Taglilien zufügen, mit Salz, Zucker und Ingwer abschmecken. Ca. 8-10 Min unter ständigem Rühren braten.
4.
Das Fleisch sollte weich und das Gemüse knackig sein.
5.
Mit Reis servieren.