Hähnchen-Nektarinen-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Nektarinen-Spieße

Hähnchen-Nektarinen-Spieße - Süß und herzhaft köstlich vereint!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein35 g(36 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin22,7 mg(189 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium748 mg(19 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin87 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
560 g Hähnchenbrustfilet (4 Hähnchenbrustfilets)
3 Nektarinen
3 Frühlingszwiebeln
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 EL flüssiger Honig
Baby-Spinat
außerdem:
Holzspieß
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.

2.

Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.

3.

Hähnchen, Frühlingszwiebeln und Nektarinen auf Holzspieße aufstecken. Mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Spieße auf dem heißen Grill unter Wenden 6–8 Minuten grillen, dabei während der letzten Minute mit Honig bepinseln.

5.

Inzwischen Spinat waschen, trockenschleudern und auf 4 Tellern anrichten. Spieße darauflegen.